Zurück zur Übersicht


LG INR AKKU 18650 HG 2, 3000 mAh, 35 Ah



Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

LG INR 18650 HG2 3000 mAh 35A

Fit für den SUB-Ohm Bereich...

  • Hochwertige Markenzelle von LG.
  • Minimaler  Widerstand bis 0,3 Ohm.
  • Eine perfekte Kombination aus Akkulaufzeit und Belastbarkeit.
  • Maximaler Entladestrom bis zu 35 Ampere und 3000mAh Kapazität.

Beste Qualität Fairer Preis.
 

Technische Daten:


Akku-Typ: LG  INR18650HG2 unprotected
Max. Kapazität: 3000 mAh
Nennspannung: 3,6 Volt
Ladeschlussspannung: 4.20V
Entladeschlussspannung: 2.5V
Max. Ladestrom: Max. 4A
max. Stromabgabe: 35A
Stromabgabe: 20A (Dauerlast)
Chemische Zus.: NMC Li(NiMnCo)
Schutzschaltung: Nein
Pluspol: flach (FlatTop)
Durchmesser: 18,3 mm +/- 0,3 mm
Höhe: 65,0 mm +/- 0,2 mm
Gewicht: ~ 47g
Ladeverfahren: CC-CV
Geringster Widerstand: 0.3 Ohm

Lieferumfang:


  • 1x LG INR 18650 HG2 3000 mAh.
     

SICHERHEITS-HINWEISE::


 
Beim Sub-Ohm Dampfen fließen sehr hohe Ströme, das kann zur Überhitzung bzw. Ausgasung der Akkuzelle führen. Bitte stellen Sie sicher das nur geeignete Akkuträger mit Schutzelektronik zum Einsatz kommen. Prüfen Sie vor Benutzung, ob Ihr Akkuträger für Sub Ohm Verdampfer geeignet ist. Wir empfehlen für Akkuzellen ausschließlich mit einem hochwertigen Ladegräten aufzuladen, wie z.B Efest Soda oder Efest LUV V4. Zum einen werden die Akkuzellen besser geschützt und zum anderen werden die Akkuzellen durch den intelligenten Ladevorgang optimal und schonend geladen, was sich positiv auf die Lebensdauer auswirken kann.
  • Niemals kurzschließen - lebensgefährliche Ströme!
  • Bei Entladung von unter 2.5V wird die Lebensdauer verkürzt.
  • Hochwertiges und dafür geeignetes Ladegerät nutzen.
  • Nicht über 4.25V laden, dies schadet dem Akku.
  • Laden Sie die Akkus nie unbeaufsichtigt.
  • Entnehmen Sie die Zellen sofort nach dem Ladevorgang aus dem Ladegerät.
  • Für das Laden von Lithium Ionen Akkus bedarf es eines speziellen Ladegerät, das die Akkus nach einem speziellen Ladeverfahren lädt. (CCCV = constand current, constant voltage.)
  • Die Akkus dürfen nicht über eine Spannung von 4,2 Volt geladen werden, da sonst die Gefahr von Brand und Explosion besteht. Vorteilhaft ist es, die Akkus nur bis ca. 4,1 Volt zu laden, da dies die Lebensdauer bzw. Zahl der Ladezyklen deutlich erhöht.
  • Für das Laden dürfen nur geprüfte Lithium Ionen Ladegeräte verwendet werden.
  • Ferner gehören Akkus und Batterien nicht in den Hausmüll! Bitte entsorgen Sie diese wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben in den kommunalen Sammelstellen oder in den dafür vorgesehenen Behältnissen des Handels.
  • Wir übernehmen keinerlei Garantie oder Haftung bei unsachgemäßer Handhabung!
     

Allgemeine-Infos:


Die Beschaffenheit der bestellten Waren ergibt sich aus den Produktbeschreibungen im Online-Shop. Abbildungen auf der Internetseite geben die Produkte u.U. nicht genau wieder. Farben können aus technischen Gründen abweichen. Bilder dienen lediglich als Anschauungsmaterial und können vom Produkt ggf. abweichen. Technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibung sind so präzise wie möglich angegeben, können aber die üblichen Abweichungen aufweisen. Die hier beschriebenen Eigenschaften stellen keine Mängel der vom Anbieter gelieferten Produkte dar.

Einen Kommentar schreiben

  Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.